Mechaniken

Mechaniken
Die Stimmmechanik dient zum Stimmen der einzelnen Saiten des Instrumentes und befindet sich am Wirbelkasten (Kopfplatte). Mithilfe der Mechanik – bestehend aus der Grundplatte, dem Schneckengetriebe, dem Flügel (Knopf) und der Achse – wird eine leichte Stimmbarkeit des Instruments möglich. Je besser die Stabilität und die Leichtigkeit durch die Selbsthemmung kombiniert werden, desto höher ist auch die Qualität der Mechanik. Mitbestimmend für die Qualität sind auch die Verwindungssteifheit der Grundplatte, die Fertigungspräzision sowie die Oberflächenbehandlung. Wenn die Mechanik Ihres Instrumentes defekt oder sehr stark verschmutzt ist, können Sie diese einfach austauschen. In der Regel benötigen Sie hierfür kein spezielles Werkzeug.
Trusted Shops Kundenbewertungen für : / 5.00 von Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
LiveZilla Live Chat Software